Der Dom von Speyer, auch als Speyerernster bekannt, ist eine gotische Kirche in der rheinlandpfälzischen Stadt Speyer. Er wurde im Jahr 1030 erbaut und ist eine der bedeutendsten Kirchenbauten des Mittelalters. Seit 1981 gehört der Dom zum UNESCOWelterbe.

Der Speyerer Dom befindet sich in der historischen Altstadt von Speyer, in unmittelbarer Nähe von Rhein und Bismarckplatz. Er ist ein beliebtes Touristenziel und wird jährlich von Tausenden Menschen besucht.